LERNEN UND MITGESTALTEN IN DEINER MARCHING BAND COMMUNITY

kostengünstige Bildungsangebote
Themen mitbestimmen
Netzwerk erweitern

MITMACHEN

WIR LIEBEN GEMEINSAME FORTSCHRITTE

ICH AUCH !

VONEINANDER LERNEN

GEMEINSAM BESSER WERDEN

WANN SIND DIE NÄCHSTEN EVENTS ?

863

TEILNEHMER

15

CAMPS

86

WORKSHOPS

29

BANDS

Ein Platz für dich und deine Lieblingsthemen.
Wir glauben an eine neue Zusammenarbeit in der Bildungslandschaft von Marching Bands.
Gemeinsam mit Musikvereinen und Partnern engagieren wir uns, eine Plattform zum Austauschen und Vernetzen von Experten- und Erfahrungswissen zu entwickeln.

UNSERE STORY

Ein besonderer Lernort, weil …
FANFARENZUG ACADEMY - EIN BESONDERER LERNORT

#FANFARENZUGACADEMY

Something is wrong.
Instagram token error.
Load More

WEITERE EINDRÜCKE

UNSER NÄCHSTES CAMP WARTET AUF DICH!

Schau selbst, ob ein spannendes Thema in unserem

INSTRUMENTAL CAMP 2019

(18. – 20. JANUAR 2019, Strausberg) für dich dabei ist.

ANGEBOTE 2019*

Jede Instrumentengruppe (2, 3, 4, 6) startet gemeinsam. Die Unterteilung in kleinere Gruppen und deren Themen und Ziele erfolgt im Laufe des Vormittages durch die Dozenten.
STAND: 05.12.2018

  • Uwe Manneck | Fanfarenzug Strausberg

    Zielgruppe: Blutige Anfänger, Übungsleiter (nur als Beobachter), Musiker mit Ansatzproblemen

    Uwes Trickkiste in der Ausbildung von Anfängern auf der Fanfare ist groß und hat schon sehr vielen Kindern zu den ersten Tönen und neuer Motivation verholfen. Kinder von den ersten Atemübungen über das richtige Lippenvibrieren zu schönen Tönen auf der Fanfare zu begleiten, ist seine Leidenschaft. Das spüren seine TeilnehmerInnen sofort, die nun mit vielen neuen Ideen und neuer Motivation in die Übungsstunden gehen.

  • DOZENTEN: Lars Slawik, Dave Kitzmann, N.N., N.N.

    „Töne erleben“

    Die richtige Atemtechnik, der Weg vom Singen und Lippen vibrieren zum Ton auf der Fanfare – Grundlagen sind entscheidend. Nach einer gemeinsamen Erwärmung und kleinen Übungen, welche Ausblicke auf den Kurs geben, gehen die MusikerInnen in kleineren Gruppen auf diese Techniken ein, sodass sich jeder individuell weiterentwickeln kann. Dabei spielen auch Grundlagen der richtigen Erwärmung, Bewegungs- und Atemübungen, Lippentraining und Mundstückswahl, sowie Konditionstraining eine große Rolle.

    Anschließend entwickeln die TeilnehmerInnen mit Hilfe von praktischen Übungen auf grundlegendem/erhöhtem Niveau ihre musikalische Persönlichkeit. Dabei spielen Artikulation und Phrasierung eine entscheidende Rolle. Es werden Techniken und Spielweisen gelernt und unterschiedlichen Melodien neues Leben eingehaucht.

  • DOZENTEN: Alexandra Michel, Melanie Heidekrüger, Kimberly Jahnscheck

    „Mehr als nur ein Bum“

    Das ist das Motto für unsere TomToms. Begonnen wird gemeinsam mit einem WarmUp und dem Auffrischen der grundlegenden Spieltechniken. Diese werden anschließend in kleineren Gruppen vertieft. Dabei geht es um Schlagtechniken & -reihenfolgen, Rhythmusübungen, Haltungen und optisches Trommeln. Jeder Teilnehmer kann seine Techniken individuell verbessern und wird seine eigenen Grenzen überwinden.

    Interessierte TeilnehmerInnen, denen all das nicht reicht, beschäftigen sich zusätzlich mit der Frage, wie diese Inhalte am besten in den Übungsstunden erklärt werden können und wenden Ihr Wissen direkt an, sodass die Umsetzung in den eigenen Vereinen im Anschluss noch leichter fällt.

  • DOZENTEN: Sebastian Tusch-Scholz, Marcel Brüggemann, Martin Kulinski

    Von den ersten Schritten, Stickhaltung, Rhythmusgefühl und der Überwindung anfänglicher Schwierigkeiten bis hin zum leidenschaftlichen Trommeln.
    Dabei geht es natürlich um das Verbessern der eigenen Spieltechniken; aber für erfahrene Trommler auch um Tipps und Tricks, wie sie diese gezielt in den eigenen Vereinen umsetzen und vermitteln können.
    Von Einzel- und Doppelschlägen, über Flams und Paradiddles bis hin zu diversen Möglichkeiten und Kombinationen von Handsätzen wird jeder an seine Grenzen gebracht.

  • DOZENT: Silvio Hahn | Fanfarenzug Strausberg

    Geeignet für: Anfänger und Fortgeschrittene
    Inhalt: Erlernen und Wiederholen der Stabzeichen im Stand und in der Bewegung, Tipps und Tricks für das Stabführen
    Teil 2 folgt im Marsch Camp

    Teilnehmer: max. 8 Personen

  • DOZENTEN: Marcel Kähler | Fanfarenzug Strausberg

    Im Paukenworkshop wird individuell an den Spieltechniken gefeilt. Von der Haltung über Schlag- & Wirbeltechniken bis hin zu Dynamiken können die TeilnehmerInnen voneinander lernen.

  • DOZENTEN: Enrico Blank, N.N., N.N., N.N. | Fanfarenzug Strausberg

    „Auspowern für Jedermann“

    Dieser Kurs bietet allen interessierten MusikerInnen die Chance sich auszupowern, die bereits vorhandenen und neuen ACADEMY-Titel intensiv zu erlernen und gemeinsam mit den anderen TeilnehmerInnen zu musizieren.

Was willst du in der Academy lernen?

Melde dich noch heute an !
ANMELDEFORMULAR
Du hast noch Fragen oder eine Anregung?
FAQ KONTAKT

Unsere Experten

Image
Kevin Thürmann

SNARE / KOMPONIST / CHOREOGRAF
Image
Silvio Hahn
Teilnehmerbetreuung

Image
Anja Knüpfer

Image
Rainer Bengs

Image
Nadja Tschök
Stellvertreterin - VORSTAND

STABFÜHRUNG / ENSEMBLELEITUNG / KOMPONISTIN
Image
Alexandra Michel

TOM-TOM-SPIELTECHNIK
Image
Benjamin Seidemann

Image
Kimberly Jahnscheck

TOM-TOM-SPIELTECHNIK
Image
Claudia Keilig

PÄDAGOGIN | HOCHTROMMEL
Image
Leona Heine

RHYTHMIK / MUSIKALISCHE FRÜHERZIEHUNG
Image
Uwe Manneck

FANFAREN-SPIELTECHNIK / AUSBILDUNG
Image
Marcel Kähler

TROMMEL-SPIELTECHNIK
Image
Lars Krause

SATZUNGSRECHT
Image
Alexander Lindt

Image
Lucas Wollermann

FANFAREN-SPIELTECHNIK

Was bisher geschah

Einfach toll

Einfach toll die Leute, die Kurse - Einfach ALLES 😀 😀 😀

Kimmberly Kimmi

Wirklich toll ! 🙂

Ich bin begeistert, wie viele Menschen ihre Ideen einbringen. Wirklich toll ! 🙂

David Aulhorn

"Gut gewählt!"

"Gut gewählt!"

Phuy-Lu Lang-Hu

S'gudd

"S'gudd" gewesen mit euch ... ein applaus an euch *klatsch* 😀 😀 😀

Rico Brosko

Wir für euch - Ihr für uns!

"Wir für euch - Ihr für uns!" Absolut empfehlenswert für jeden der Vereinsleben und -Arbeit liebt!

Mario Schulz

GEMEINSAM!

Ich kann nur sagen, meine Erwartungen wurden mehr als erfüllt. Danke für diese Art der Weiterbildung. Bin mit vielen neuen Ideen und Tipps nach Hause gekommen und kann es kaum erwarten diese umzusetzen. Und was das wichtigste ist, hier geht es um unser aller Hobby das wir weiterhin am Leben erhalten wollen und zwar GEMEINSAM!

Lars Slawik

viele positive Eindrücke

Mit Skepsis hingegangen und mit ganz vielen positiven Eindrücken und vor allem Ideen wieder nach Hause gegangen. Eine gelungene Sache. Ich hoffe, dass das ein oder andere in die Tat umgesetzt wird und freue mich auf ein nächstes Mal.

Katja Fischer

hungrig auf mehr Zusammenarbeit

Das Ergebnis der Fanfarenzug-Academy war anfangs offen. Nach dem ersten Camp sind wir jedoch alle hungrig auf mehr Zusamenarbeit geworden. Eine tolle Stimmung mit kreativen Leuten aus den eigenen Reihen, lassen uns die Kompetenzen bündeln und die Fanfarenzug-Academy zu einer Plattform des Wissenaustausches werden. Die Vielzahl der durch die Teilnehmer gefragten Themen hat gezeigt wie groß das Interesse an einem solchen Treffen ist. Die Möglichkeiten der Weiterentwicklung sind keine Grenzen gesetzt. Jeder von uns bringt spezielles Wissen mit und kann zum Erfolg dieser Fanfarenzug-Academy beitragen. Ich bin schon jetzt gespannt auf das nächste Camp und werde defintiv wieder dabei sein.

Silvio Hahn


WEITERE EINDRÜCKE

Gemeinsam gestalten wir Angebote für eine unbegrenzte Marchingband Entwicklung.

Du hast noch Fragen oder eine Anmerkung ?

Partner der Academy

Send this to a friend